General

Sollten Brillen und Hosenträger getragen werden?

Sollten Brillen und Hosenträger getragen werden?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Während einige Kinder ihre körperliche Entwicklung problemlos abschließen können, müssen andere verschiedene Hilfsmittel für die Augen- und Mundgesundheit verwenden. Kinder, die dieses Zubehör verwenden, können physische und psychische Probleme haben. Können sich Kinder an das Zubehör gewöhnen, das sie benutzen müssen? Wie sollen Eltern ihre Kinder bei der Akklimatisierung unterstützen? Die Experten von DBE Behavioral Sciences beantworten diese Frage:… Von der Geburt bis zum Erwachsenenalter entwickeln sich Kinder in physischer, sozialer und mentaler Hinsicht unterschiedlich schnell und strukturiert. Einige Kinder müssen während ihrer körperlichen Entwicklung medizinisches Zubehör wie Brillen oder Zahnspangen verwenden, um ein besseres und gesünderes Aussehen zu erzielen. Die Verwendung dieses Zubehörs kann jedoch freundlich und manchmal feindlich sein. Einige Kinder nehmen möglicherweise sofort eine Brille oder eine Zahnspange an, andere haben jedoch möglicherweise verschiedene Probleme. Accessoires wie Brillen und Zahnspangen verbessern zwar die Fähigkeit der Kinder, Probleme zu lösen, dies bedeutet jedoch nicht, dass jedes Kind diesen Prozess überlebt. Was sollten Eltern während des Einarbeitungsprozesses von Kindern mit medizinischem Zubehör tun? Wie Sie Ihr Kind unterstützen können Aysegul Moral, klinische Psychologin der DBE vom Institut für Verhaltenswissenschaften, weist darauf hin, dass nicht jedes Kind, bei dem festgestellt wurde, dass es dieses Zubehör benötigt, dieses Zubehör verwenden muss, sondern die Kinder, bei denen es Unterschiede gibt. Moral sagte: „Zuallererst müssen Kinder, die anfangen, Brillen oder Zahnspangen zu tragen, möglicherweise körperliche Einschränkungen haben. Besonders in der Akklimatisierungsphase kann das Kind, das eine Brille benutzt, nicht so bequem laufen und spielen wie zuvor. Das Kind, das anfängt, Hosenträger zu tragen, kann möglicherweise nicht alles frei essen. Der Prozess, sich an die Zahnspangen zu gewöhnen, ist ein bisschen schmerzhaft und erfordert, dass das Kind kontrolliert, was es isst. Ein Kind, das anfängt, Zahnspangen zu verwenden, kann bestimmte Lebensmittel für einen bestimmten Zeitraum nicht konsumieren, während das Essen bestimmter Lebensmittel verboten ist. In einem solchen Fall kann sich der Widerstand des Kindes gegen das Tragen von Zahnspangen weiter erhöhen. “ Moral sagte, dass eine andere schwierige Situation für Kinder, die solche medizinischen Hilfsmittel benutzen, darin besteht, sich über ihre Freunde lustig zu machen. Während das Kind diese Materialien nicht verwenden möchte, wird sein Unbehagen zunehmen. “

Familien haben große Verantwortung während des Akklimatisierungsprozesses

In der Begründung, dass eine Reihe von Aufgaben auf die Familien warten, um diesen negativen Prozess zu überwinden, der häufig bei Kindern auftritt, sagte Moral, dass Eltern, die das Kind solche Accessoires tragen lassen, ihren Kindern zuerst die Situation erklären sollten. Nur so kann sich das Kind mit der neuen Situation vertraut machen. Darüber hinaus hilft es Kindern, Produkte auszuwählen, die ihrem eigenen Geschmack entsprechen, und sie lieben das Produkt, das sie verwenden werden. Zum Beispiel können die bunten Reifen an den Hosenträgern oder die Brille, die das Kind liebt, den Aufdruck auf der Figur erleichtern. “ Moral betonte, dass es für Kinder wichtig ist, Verhaltensweisen zu entwickeln, die dazu beitragen, die negativen Aspekte dieses Prozesses zu überwinden. Itibaren Von Anfang an müssen Kinder die richtigen Antworten auf ihre Fragen geben und ihnen helfen, ihre Gefühle auszudrücken. Eine weitere wichtige Aufgabe der Familie ist es, ihnen den Umgang mit Spott beizubringen. Es ist notwendig, die Bewältigungsfähigkeiten des Kindes zu verbessern, indem man dem Kind Verhaltensweisen beibringt, wie zum Beispiel, sich nicht um die Lächerlichkeit anderer Kinder zu kümmern, nicht zu reagieren, anstatt wütend zu sein und die Umwelt zu verlassen. Zuerst sollten Sie versuchen, seine Gefühle zu verstehen. Anstelle von Sätzen wie "Jeder trägt", "Was wird passieren", "Wenn nicht" ist es wichtig, zuerst auf ihr Unbehagen zu hören und zu lernen, wie sie sich fühlt. Anschließend ist es notwendig, das Kind zu unterstützen, um seine Angst zu verringern und ihm mitzuteilen, dass solche Accessoires seine Persönlichkeit nicht verändern.



Bemerkungen:

  1. Nezragore

    Ja ... so etwas würde mich nicht verletzen)))))

  2. Dalan

    sehr kurioses thema

  3. Kosey

    nicht viel

  4. Amen-Ra

    Es ging zu schauen ...

  5. Jerriel

    Wacker, was für eine ausgezeichnete Antwort.

  6. Amos

    Ich kann jetzt nicht an der Diskussion teilnehmen - es gibt keine Freizeit. Ich werde zurückkehren - ich werde die Meinung notwendigerweise zum Ausdruck bringen.



Eine Nachricht schreiben

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos