General

Röteltest vor der Schwangerschaft

Röteltest vor der Schwangerschaft


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Röteln,
Röteln, Fieber und Hautausschlag
ist eine Virusinfektion. Dieses Virus ist eine Art RNA-Virus. Es beginnt im Gesicht und
Über den ganzen Körper verteilen, wie Hautausschlag, hohes Fieber, Appetitlosigkeit, Kopfschmerzen und Gelenkschmerzen
Beschwerden. All diese Beschwerden sind immer
Es markiert. Dieser Virus, Husten und Niesen um die Person mit
verschmiert

Virus
Tragen Sie den Ausschlag eine Woche vor dem Auftreten des Ausschlags.
es verbreitet dieses Virus in den nächsten 4 Tagen. Virus Inkubation
Die Dauer variiert zwischen 14 und 21 Tagen. Menschen, die infiziert oder geimpft wurden
im Laufe ihres Lebens werden sie immun gegen dieses Virus und
gefangen. Wenn der Bluttest positiv ist, die Person
Immunität.

Mutter
Jede Frau, die daran denkt, zu werden
Test. Impfung bei immungeschwächten Frauen
Tun sie nicht. In etwa einem Monat nach der Impfung schwanger
nicht zu empfehlen. Aber wenn sie während dieser Zeit schwanger wird,
Es gab keinen Schaden für die Schwangerschaft. Daher während der frühen Schwangerschaft,
Frauen, die nicht wissen, dass sie schwanger sind;
Kündigungen werden nicht empfohlen.

diese
Das Virus erreicht den Fötus in den ersten zwölf Schwangerschaftswochen
neunzig Prozent der Infektion; zwischen dreizehn und sechzehnten woche
das sind fünfzig Prozent. Nach der 16. Woche erfolgt die Übertragung des Virus auf den Fötus
Es verringert. Ungefähr fünfunddreißig Prozent.

Auswirkungen auf die Schwangerschaft

Infektion
Wenn es während der Schwangerschaft vergangen ist, kann das Baby eine Behinderung, eine Fehlgeburt oder sogar den Tod verursachen.
können. Mindestens fünfzig Prozent der Infektionen in der 12. Schwangerschaftswoche
mit einer Rate betrifft das ungeborene Baby. Deshalb vor allem die erste
In zwölf Wochen nach der Infektion muss die Schwangerschaft abgebrochen werden.

In der Schwangerschaft,
Die häufigsten Anomalien, Hörverlust, Augenprobleme, Intelligenzprobleme,
Meningitis, Milzvergrößerung, Lernschwierigkeiten, Anämie und Fehlgeburten
Es ist das Gewicht. "angeborenes Röteln-Syndrom“,
Diese Probleme, die beim Baby auftreten, werden genannt. Das häufigste Syndrom bei diesem Syndrom,
Taubheit, Herzanomalien und Katarakte.

Nach der sechzehnten Schwangerschaftswoche
Es ist unwahrscheinlich, dass der Fötus betroffen ist, aber wenn die Familie das Risiko nicht eingehen möchte
Schwangerschaft kann abgebrochen werden.



Bemerkungen:

  1. Hercules

    Haben Sie nicht versucht, auf google.com zu suchen?

  2. Dishakar

    Ich entschuldige mich, aber das passt nicht zu mir. Wer kann noch atmen?

  3. Azize

    Ich gratuliere, diese Idee ist übrigens notwendig

  4. Garadyn

    Ich stimme dem oben Gesagten voll und ganz zu.

  5. Dreyken

    Ideale Variante

  6. Riley

    Du liegst falsch. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM.



Eine Nachricht schreiben

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos