Schwangerschaft

Nachteile des Langzeitstillens!

Nachteile des Langzeitstillens!

Muttermilch

Liebe Mütter, das wertvollste Lebensmittel für Ihr Baby ist Muttermilch. Nur Muttermilch für die ersten 6 Monate Sie wissen bereits, dass Sie mit ernähren müssen

Damit Ihr Baby gesund wachsen und sich entwickeln kann, sollte es angemessen und ausgewogen ernährt werden.

In allen Forschungen; Baby mit Muttermilch füttern Mortalität (krankheitsbedingte Sterblichkeitsrate) und Morbidität (Krankheitsrate), gesundes Wachstum und Entwicklung ist allen anderen Ernährungsformen überlegen.

In den ersten sechs Monaten physiologisch und psychosozial Muttermilch, die perfekt auf die Bedürfnisse der Mutter abgestimmt ist, spielt eine wichtige Rolle bei der Herstellung der Bindung zwischen Mutter und Kind.

Das Stillen allein für die ersten sechs Monate des Babys wurde mit dem Stillen mit zusätzlichen Nährstoffen nach dem sechsten Monat fortgesetzt Stillen bis zum Alter von zwei Jahren bietet dem Baby zahlreiche Vorteile.

Die Vorteile des Stillens beschränken sich nicht nur auf das Stillen, sondern wirken sich auch deutlich positiv auf die Gesundheit im fortgeschrittenen Leben aus. Deshalb den Grundstein für ein gesundes Leben legen Die Bedeutung des Stillens ist unbestrittenWie viel sollten Mütter ihre Babys stillen?Weltgesundheitsorganisation; Säuglinge sollten in den ersten 6 Monaten nur mit Muttermilch gefüttert werden, es sollte kein Ergänzungsfutter einschließlich Wasser gegeben werden, und nach dem sechsten Monat sollten geeignete Ergänzungsfuttermittel begonnen und gestillt werden. Fahren Sie fort, bis Sie 2 Jahre alt sind empfohlen. Die Mutter, die will, kann ihr Baby nach 2 Jahren stillen.Was sind die Nachteile des Stillens nach dem 2. Lebensjahr?

Nachteile des Langzeitstillens!

3 Jahre sind eine psychologische Grenze für das Stillen.
  • Stillen Baby nach 2 Jahren Abrieb der Milchzähne und kann Probleme wie Essen und Kauen verursachen.
  • Es kann dazu führen, dass das Baby mehr von der Mutter abhängig ist, als es sein sollte. In diesem Fall die Zukunft des Babys Charakter und die Entwicklung der Fähigkeiten des Babys negativ.
  • Stillen nach dem 2. Lebensjahr kann dazu führen, dass das Baby länger hartnäckig ist und das Nein dazu führt, dass es später lernt, als es sollte. (!)
  • Langzeitstillen die Fruchtbarkeit der Mutter den Eisprung beeinflussen und verzögern. Vor allem Mütter, die ein weiteres Baby haben möchten, sollten dieses Problem berücksichtigen.
Während der Stillforschung abgesondert hohes Prolaktin (laktierendes Hormon) Es wurde festgestellt, dass die Spiegel viel mit der andauernden Laichsuspension zu tun haben.
  • Kinder ab 2 Jahren entdecken sexuelle Identitäten. Stillen sexuelle Identität entdecken Verzögerung.
  • Langzeitstillen Magersucht Es kann dazu führen.

Wenn Sie mehr über das Stillen erfahren möchten, können Sie unsere Stillanleitung einsehen, indem Sie auf den folgenden Link klicken.

// www. / Stillen Mütter-on-the-book /

Wenn Sie unseren Ernährungsartikel während des Stillens lesen möchten, können Sie auf den folgenden Link klicken.

// www. / Stillzeit-the-Epochen onerileri /

Quelle: //www.livestrong.com/article/1003407-disadvantages-prolonged-breastfeeding/

Bleib gesund

Ernährungsberaterin Beyza Uyan

instagram: //www.instagram.com/dytbeyzauyan/

Video: LANGZEITSTILLEN?! PROBLEME. VOR- & NACHTEILE (March 2020).