General

Vorschläge für einen schönen und komfortablen Urlaub mit Ihrem Baby

Vorschläge für einen schönen und komfortablen Urlaub mit Ihrem Baby

Wenn Sie mit Ihrem Baby in den Urlaub fahren, beachten Sie diese Empfehlungen!

• Nehmen Sie alles mit (Kinderwagen, feuchte Tücher, Kissen zum Öffnen des Bodens, Windel, Plastik- oder Einwegschürze, Löffel, Plastikteller, Tasse, Buch, neues Spielzeug usw.), um Ihrem Baby und sich selbst das Leben zu erleichtern.

• Versuchen Sie, dem Tagesablauf Ihres Kindes so nahe wie möglich zu kommen, damit sich Ihr Kind leichter an den Urlaub anpassen kann.

• Stellen Sie sicher, dass Ihr Baby genügend Flüssigkeit zum Füttern erhält.

• Stellen Sie einen Kalender für den Impf- und Nachsorgestatus Ihres Babys ein, indem Sie Ihren Arzt über Ihr Ziel und Ihre Zeit informieren, bevor Sie in den Urlaub fahren.

• Nehmen Sie angemessene Kleidung mit, je nach Wetter Ihres Ziels.

• Mit dem Rat Ihres Arztes verwenden Sie immer Medikamente wie fiebersenkenden Sirup, Zäpfchen, Nasentropfen, Thermometer, Pflaster, Windelausschlagcreme, Zahngel, antiseptische Gele und Cremes, antibakterielle Gele, Handreiniger ohne Wasser, Nagelknipser, Nagelfeile , Sonnenschutz- und Mückenschutzcremes und -tabletten bei Ihnen.

• Babys unter einem Jahr mögen keine Veränderungen. Versuchen Sie, das Essen selbst zuzubereiten.

• Achten Sie auf Ihr Trinkwasser und prüfen Sie, ob es für Ihr Baby geeignet ist.

• Lassen Sie die Nahrung Ihres Babys nicht warten, füttern Sie keine wartenden Nahrungsmittel.

• Milch und Milchprodukte; Achten Sie besonders auf Eis.

• Wenn Sie längere Zeit verreisen, nehmen Sie Ihre Medikamente mit.

• Hängen Sie Spielzeug auf den Autositz und lassen Sie es durch Materialien ablenken.

• Machen Sie häufige Pausen.

• Stillen Sie Ihr Baby regelmäßig, um die Reise angenehmer zu gestalten.

• Bringen Sie Sonnenblenden an Ihren Fenstern an, um sie während der Fahrt vor der Sonne zu schützen.

• Versuchen Sie, Ihr Auto frisch zu halten. Setzen Sie das Klimagerät keiner direkten Kaltluft aus.

• Wenn Sie mit dem Flugzeug reisen, stellen Sie sicher, dass Ihr Baby genügend Wasser trinkt, um eine Beeinträchtigung durch Druck zu vermeiden. Geben Sie ihm nach Möglichkeit beim Starten und Landen des Flugzeugs oder beim Stillen etwas zum Kauen.

• Achten Sie mehr auf Sicherheit und Hygiene, da das Risiko einer Lebensmittelvergiftung bei heißem Wetter hoch ist.