Allgemeines

Ist es sicher, während der Schwangerschaft zu reiten?

Ist es sicher, während der Schwangerschaft zu reiten?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das ist keine gute Idee. Das American College of Geburtshelfer und Gynäkologen empfiehlt, Aktivitäten zu vermeiden, bei denen ein hohes Risiko für Stürze oder Bauchverletzungen besteht.

Das heißt, während des ersten Trimesters befindet sich das Baby in Ihrem Beckengürtel, einer knöchernen Struktur, die einen gewissen Schutz bietet, wenn Sie fallen sollten. Wenn es also früh in Ihrer Schwangerschaft ist, Sie ein erfahrener Reiter sind und das Pferd nur läuft, während Sie auf dem Rücken liegen, ist die Gefahr für Ihr Baby gering.

Mit fortschreitender Schwangerschaft steigt jedoch das Risiko schwerer Verletzungen für Sie und Ihr Baby. Wenn Sie nach Ihrem ersten Trimester von einem Pferd geworfen oder getreten werden, gibt es wenig, um das Baby vor Schaden zu schützen, sobald sich das Baby höher im Bauch bewegt hat.

Darüber hinaus kann die drängende Bewegung beim Reiten das Risiko einer Plazentaunterbrechung erhöhen, einer schwerwiegenden Schwangerschaftskomplikation, bei der sich die Plazenta von der Gebärmutter löst.

Mehr erfahren


Schau das Video: Weltpremiere in Berlin: Video einer Geburt im MRT (September 2022).


Bemerkungen:

  1. Kazik

    Höchstwahrscheinlich. Höchstwahrscheinlich.

  2. Akia

    Natürlich bin ich in diesem Thema nicht sehr gut vertraut, ich mag Autos mehr, aber es ist nie zu spät, etwas Neues zu lernen))

  3. Thearl

    Bemerkenswerterweise die sehr lustige Antwort

  4. Jonatan

    Stattdessen schreiben Kritiker ihre Optionen besser.

  5. Taugore

    Ich denke, du hast nicht Recht. Ich lade Sie zum Diskutieren ein.



Eine Nachricht schreiben

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos